Hauptmenü
Für die Vollständigkeit und Richtigkeit der Angaben ist der zuständige Wahlleiter verantwortlich!

Ergebnis der Bürgermeisterwahl in Walsleben

Wahltag 26.05.2019
Wahlart Hauptwahl
Landkreis Ostprignitz-Ruppin
Amt Temnitz
Gemeinde Walsleben
Anzahl Prozent
Wahlberechtigte 660 X
Wähler / Wahlbeteiligung 406 61,52
Ungültige Stimmen 8 1,97
Gültige Stimmen 398 98,03
darunter Nein-Stimmen1)
Stimmenzahl, die mehr als die Hälfte der abgegebenen Stimmen umfasst 200 X
Stimmenzahl, die 15 v.H. der Wahlberechtigten umfasst 99 X
Erforderliche Stimmenzahl für die Wahl des Bürgermeisters
(§ 72 Abs.2 Satz 1 BbgKWahlG)
200 X

1) Bei Kandidatur von nur einem Bewerber

Von den gültigen Stimmen entfielen auf

Lfd Nr. Name der Bewerberin
bzw. des Bewerbers
Name des Wahl-
vorschlagträgers
Stimmen2)
Anzahl Prozent
1 Gammelin, Burghard Einzelwahlvorschlag Gammelin 262 65,83
2 Brauer, Mario Einzelwahlvorschlag Brauer 136 34,17

2) Bei Kandidatur von nur einem Bewerber: Ja-Stimmen

Der Wahlausschuss stellte fest, dass

die Bewerberin bzw. der Bewerber Gammelin, Burghard (Einzelwahlvorschlag Gammelin) die erforderliche Stimmenzahl erhalten hat und damit zur neuen Bürgermeisterin bzw. zum neuen Bürgermeister gewählt worden ist.