Sie sind hier: Start
Start Wahlen3

Wahlsonntag 1. September 2019

Am 1. September 2019 fand im Land Brandenburg die Wahl zum 7. Landtag Brandenburg statt. Das endgültige Ergebnis ist auf der folgenden Seite veröffentlicht:

www.wahlergebnisse.brandenburg.de

Am 1. September 2019 fand im Land Brandenburg die Wahl zum 7. Landtag Brandenburg statt. Das endgültige Ergebnis ist auf der folgenden Seite veröffentlicht:

www.wahlergebnisse.brandenburg.de

Zeitgleich wurden in 30 Städten und Gemeinden hauptamtliche Bürgermeister gewählt.

Zeitgleich wurden in 30 Städten und Gemeinden hauptamtliche Bürgermeister gewählt.

Außerdem wurden in Bernau bei Berlin die Kreistagswahl in den Wahlbezirken 8 und 36 wiederholt. Das vorläufige Ergebnis ist auf der Seite des Landkreises Barnim veröffentlicht.

Außerdem wurden in Bernau bei Berlin die Kreistagswahl in den Wahlbezirken 8 und 36 wiederholt. Das vorläufige Ergebnis ist auf der Seite des Landkreises Barnim veröffentlicht.


Pressemitteilungen

25.09.2017

| 11/2017

| Bundestagswahl 2017

Vorläufiges amtliches Ergebnis der Wahl zum 19. Deutschen Bundestag im Land Brandenburg

Potsdam - Nach der Auszählung der Ergebnisse in den zehn Bundestagswahlkreisen, die im Land Brandenburg liegen (56 – 65), gibt Landeswahlleiter Bruno Küpper das folgende vorläufige amtliche Ergebnis für das Land Brandenburg bekannt: Wahlberechtigte: 2.051.507 Wähler:... Weiterlesen

25.09.2017

| 12/2017

| Bundestagswahl 2017

Wahlnachlese zur Bundestagswahl 2017 im Land Brandenburg

Potsdam – 73,7 Prozent der wahlberechtigten Brandenburgerinnen und Brandenburger beteiligten sich an der Wahl zum 19. Deutschen Bundestag. Damit nahm die Wahlbeteiligung gegenüber der Bundestagswahl 2013 um 5,3 Prozent zu, denn 2013 waren es 68,4 Prozent. Damit liegt das Land jedoch weite... Weiterlesen

24.09.2017

| 10/2017

| Bundestagswahl 2017

Wahlbeteiligung im Land Brandenburg um 14:00 Uhr

Potsdam - Seit Öffnung der Wahllokale um 8:00 Uhr haben bis 14:00 Uhr 38,3 Prozent der 2,05 Millionen wahlberechtigten Brandenburgerinnen und Brandenburger ihre Stimme abgegeben. Das sind 0,1 Prozentpunkte (2013: 38,2 %) mehr als zum gleichen Zeitpunkt bei der Bundestagswahl 2013. Die höc... Weiterlesen

zurück | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | weiter