Endgültiges Ergebnis der Stichwahl des Landrates
am 14. April 2013 im Landkreis Teltow-Fläming

Merkmal Anzahl Prozent
Wahlberechtigte 137.965 X
Wähler/Wahlbeteiligung 31.303 22,7
Stimmenzahl, die 15 % der Wahlberechtigten umfasst 20.695 X
Stimmenzahl, die mehr als die Hälfte der abgegebenen gültigen Stimmen umfasst 15.219 X
Ungültige Stimmen 866 2,8
     
Gültige Stimmen 30.437 97,2
davon für  
Frank Gerhard (SPD) 10.282 33,8
Kornelia Wehlan (DIE LINKE) 20.155 66,2
Gewählt: kein Bewerber    

Gewählt ist, wer mehr als die Hälfte der abgegebenen gültigen Stimmen erhalten hat, die jedoch mindestens 15 Prozent der Wahlberechtigten umfassen muss.

 Nach § 40 Abs. 2 - 4 in Verbindung mit § 127 Abs. 3 der Kommunalverfassung erfolgte die Wahl des Landrates durch den Kreistag am 9. September 2013. Gewählt wurde Frau Kornelia Wehlan (DIE LINKE).