Hauptmenü

Pressemitteilungen

03.04.2014

· 05/2014

Kommunalwahlen 2014

Landeswahlausschuss wies alle Beschwerden zurück - Nichtzulassung zu Kommunalwahlen bleibt bestehen

Potsdam – Als „unbegründet“ wies der Landeswahlausschuss unter Leitung von Landeswahlleiter Bruno Küpper nach Prüfung der Unterlagen und Anhörung der Betroffenen alle vier Beschwerden von Wahlvorschlagsträgern gegen die Zurückweisung von Wahlvorschl&au... Weiterlesen ...

01.04.2014

· 04/2014

Kommunalwahlen 2014

Vier Beschwerden gegen zurückgewiesene Wahlvorschläge - Landeswahlausschuss entscheidet in öffentlicher Sitzung

Potsdam – Über Beschwerden gegen die Zurückweisung von Wahlvorschlägen durch die Kreiswahl- und Stadtwahlausschüsse zu den Wahlen der Kreistage und Stadtverordnetenversammlungen der kreisfreien Städte entscheidet am kommenden Donnertag, den 3. April 2014, ab 10.00 Uhr ... Weiterlesen ...

13.03.2014

· 03/2014

Kommunalwahlen 2014

Landeswahlausschuss entschied über Zulassung als Partei - Alle vier beantragenden Parteien erhielten Anerkennung

Potsdam - Der Landeswahlausschuss tagte heute unter Vorsitz von Landeswahlleiter Bruno Küpper in Potsdam, um über die Anträge von vier Vereinigungen zu entscheiden, die als Partei zu den Kommunalwahlen am 25. Mai 2014 antreten wollen. Nach Prüfung der eingereichten Unterlagen un... Weiterlesen ...

10.03.2014

· 02/2014

Kommunalwahlen 2014

Vier Beteiligungsanzeigen eingegangen - Landeswahlausschuss entscheidet über Zulassung als Partei

Potsdam - Zu den Kommunalwahlen am 25. Mai 2014 haben vier Vereinigungen ihren Wunsch auf Beteiligung als Partei beim Landeswahlleiter angezeigt. Dabei handelt es sich um: DIE RECHTE (DIE RECHTE) Deutsche Soziale Union (DSU) Alternative für Deutschland (AfD) Partei für Arbeit, Rechts... Weiterlesen ...

26.02.2014

· 01/2014

Kommunalwahlen 2014

270 ehrenamtliche Bürgermeister gesucht

Potsdam – Die Vorbereitungen für den Wahltag 25. Mai 2014 laufen in allen Städten und Gemeinden des Landes Brandenburg bereits auf Hochtouren. „Erstmalig wird die Europawahl mit den Kommunalwahlen im Land Brandenburg gemeinsam an einem Tag durchgeführt. Das soll künft... Weiterlesen ...

24.10.2013

· 18/2013

Volksbegehren

Volksbegehren „Hochschulen erhalten“: 18.105 Eintragungen als gültig anerkannt

Potsdam – Unter der Leitung von Landesabstimmungsleiter Bruno Küpper kam am heutigen Donnerstag in Potsdam der Landesabstimmungsausschuss zusammen, um das endgültige Gesamtergebnis des Volksbegehens „Hochschulen erhalten“ für den Erhalt der Brandenburgischen Technisc... Weiterlesen ...

09.10.2013

· 17/2013

Volksbegehren

Vorläufiges Ergebnis des Volksbegehrens „Hochschulen erhalten“: Über 18.000 gültige Unterschriften geleistet

Potsdam – Um 16 Uhr endete heute die sechsmonatige Eintragungsfrist des Volksbegehrens für die Erhaltung der Brandenburgischen Technischen Universität (BTU) Cottbus und der Hochschule Lausitz (FH) als eigenständige Einrichtungen. In der Zeit vom 10. April bis zum 9. Oktober 2013... Weiterlesen ...

01.10.2013

· 16/2013

Bundestagswahl 2013

Landeswahlausschuss stellt endgültiges Ergebnis fest

Potsdam – Am 4. Oktober 2013 wird um 10.30 Uhr der Landeswahlausschuss für die Bundestagswahl unter Leitung von Landeswahlleiter Bruno Küpper im Ministerium des Innern, Haus N, Raum 236 zusammenkommen, um das endgültige Zweitstimmenergebnis der Bundestagswahl am 22. September 20... Weiterlesen ...

23.09.2013

· 14/2013

Bundestagswahl 2013

Vorläufiges amtliches Ergebnis der Wahl zum 18. Deutschen Bundestag für das Land Brandenburg

Potsdam - Nach der Auszählung der Ergebnisse in den zehn Bundestagswahlkreisen, die im Land Brandenburg liegen (56 – 65), gab Landeswahlleiter Bruno Küpper das folgende vorläufige amtliche Ergebnis für das Land Brandenburg bekannt: Wahlberechtigte: 2.065.917 Wähler: ... Weiterlesen ...

23.09.2013

· 15/2013

Bundestagswahl 2013

Nachlese zur Bundestagswahl 2013 im Land Brandenburg

Potsdam - 68,4 Prozent der wahlberechtigten Brandenburgerinnen und Brandenburger beteiligten sich an der Wahl zum 18. Deutschen Bundestag. Damit nahm die Wahlbeteiligung gegenüber der Bundestagswahl 2009 um 1,4 Prozent zu, denn 2009 waren es 67,0 Prozent. Damit liegt das Land jedoch weiterhin u... Weiterlesen ...